Ausstellung

Seit Sommer 2019 ist der erste Teil der geplanten Austellung aufgebaut (fett gedruckt). Insgesamt soll sie sich folgenden Themen widmen:

 

Vom Mahlstein zur Großmühle Die Entwicklung der Mühle/Mühlentechnik

Hand-, Göpel-, Wind-, Wassermühlen

Die Entwicklung des Mühlenantriebs mit regenerativen Energien
Spreewehr und Hammergraben Der Standort und sein Ursprung
Cottbuser Mühlengeschichte von Kutzeburg bis Peitz entlang an Spree und Hammergraben
Spreewehrmühle Geschichte und Anlage
Mühlenkarten Niederlausitz Handwerkermühlen um 1850
Die Mühle in der Kunst Malerei, Literatur, Liedgut
Vom Korn zum Brot, aktive Mühlen

Produktvorstellung,

Handschrotgang zum ausprobieren